Spenden für den Kinderschutz - Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Wie hilft der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

Der Schutz von Kindern ist eine gesamt-gesellschaftliche Aufgabe, bei der alle an einem Strang ziehen müssen. Mit dem Gesetz zur Ächtung der Gewalt in der Erziehung wurde das Recht des Kindes auf eine gewaltfreie Erziehung verankert. Gewalt gegen Kinder und Jugendliche ist immer noch ein allzu präsentes Thema. Dramatische Fälle von Kindstötungen bewegten in der Vergangenheit immer wieder die Öffentlichkeit. Der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. setzt sich für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen auf gewaltfreies Aufwachsen und Beteiligung ein. Mit dem Motto „Hilfe statt Gewalt“ umschreibt der Kinderschutzbund seine Programmatik zum Thema der Gewalt an Kindern im familiären Zusammenhang. Dabei weist der Verband darauf hin, dass es ebenso erforderlich ist, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wie

  • frühzeitige Unterstützung für Familien, bevor sie in Krisen und Probleme geraten,
  • Informationen über strukturelle Gewalt im Lebens- und Wohnumfeld von Kindern sowie
  • die Einstellung von Eltern, vertrauten Personen sowie Einrichtungen für Kinder und Familien

in den Blickpunkt der Arbeit des Verbandes zu rücken, um frühzeitig auf die Abwendung von Gefährdungssituationen für Kinder hinzuwirken. Durch die vielfältigen praktischen Angebote unserer Orts- und Kreisverbände, setzen sich der Deutsche Kinderschutzbund e.V. für eine kinderfreundliche und gesunde Umwelt ein. Im Mittelpunkt dieser Aktivitäten steht dabei, Eltern und Kinder vorbeugend im Umgang mit Krisen zu stärken.

Garantierte Seriosität des Deutschen Kinderschutzbundes e.V.

Deutscher Kinderschutzbund e.V.Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) ist die älteste und größte Kinderschutzorganisation Deutschlands und als gemeinnütziger, eingetragener Verein der Dachverband von über 430 eigenständigen Orts- und Kreisverbänden und 16 Landesverbänden. Diese Orts-, Kreis- und Landesverbände sind als eingetragene Vereine für den Kinderschutz in unserem Land aktiv und engagieren sich tagtäglich für die Kinder in unserem Land. Der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. setzt sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Wir möchten eine kinderfreundliche Gesellschaft, in der die geistige, psychische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird. Dabei sollen Kinder und Jugendliche bei allen Entscheidungen, Planungen und Maßnahmen, die sie betreffen, beteiligt werden. Der Deutsche Kinderschutzbund wurde 1953 in Hamburg gegründet und ist im Vereinsregister Berlin-Charlottenburg eingetragen. Derzeitig engagieren sich rund 50.000 Einzelmitglieder im Kinderschutzbund und bilden damit die Basis des größten Kinderschutzverbandes in Deutschland.

Ihre Spende – unsere Verantwortung

Um einem verantwortungsvollen und transparenten Umgang mit den uns anvertrauten Geldern dokumentieren zu können, wird der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. seit vielen Jahren von unabhängigen Wirtschaftsprüfern nach den strengen handelsrechtlichen Vorschriften geprüft und testiert.  Das für uns zuständige Finanzamt hat durch die Ausstellung eines Freistellungsbescheides zur Körperschafts- und Gewerbesteuer immer die satzungsgemäße, ordnungsgemäße Verwendung der Mittel bescheinigt und damit anerkannt, dass der DKSB Bundesverband e.V. eine gemeinnützige Körperschaft ist. Oder anders ausgedrückt: Ohne diesen Bescheid würde der DKSB Bundesverband e.V. die Gemeinnützigkeit verlieren. Dieser Bescheid ist daher das “wichtigste“ Dokument für eine gemeinnützige Körperschaft.


In regelmäßigen Abständen wird der DSKB Bundesverband e.V. auch von der dafür zuständigen  Landesversicherungsanstalt, dem Bundesverwaltungsamt und der Deutschen Rentenversicherung geprüft. Alle Prüfungen haben keine Beanstandungen ergeben. Und selbstverständlich prüfen und überprüfen auch intern unabhängige, gewählte RevisorInnen und KassenprüferInnen „die Bücher“ des DKSB Bundesverbandes e.V. und damit die ordnungsgemäße Mittelverwendung. Diese Prüfungen werden unterstützt durch einen unabhängigen, von den Mitgliedern der Landesvorstandskonferenz gewählten Finanzbeirat. Sie sehen, wir nehmen unsere Verantwortung sehr ernst.

Spendenquittung oder Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt

Jede Spende an den DKSB können Sie steuerlich absetzen. Eine Zuwendungsbestätigung benötigen Sie für Ihre Steuererklärung offiziell zwar nur für Beträge über 200 Euro. Damit Sie aber immer auf der sicheren Seite sind, erhalten Sie von uns grundsätzlich über jede Spendenhöhe eine Zuwendungsbestätigung. So vermeiden Sie lästige Rückfragen und Beanstandungen des Finanzamts. Wir schicken Ihnen die Bestätigung automatisch nach Geldeingang per Post zu. Für Spenden per Lastschrift dauert das in der Regel acht Wochen. Ihre Spendenbescheinigung wird auf das Datum des Geldeingangs beim Deutschen Kinderschutzbund ausgestellt. Bis dahin verfügen Sie aber auf jeden Fall über eine Quittung in Form unserer Bestätigungsmail, die Sie nach erfolgter Online-Spende automatisch erhalten.


Es gibt keinen Kommentar. Möchten Sie erster sein?

Bewertung ∅:

Mehr Bewertungen / Bewertung schreiben

Aktuelle Informationen


Firmeneintrag kostenlos!

Firmeneintrag gratis

Sind Sie an neuen Kunden interessiert? Informieren Sie neue Kunden kostenlos, online, professionell und ausführlich über IHREN Not- oder Bereitschaftsdienst sowie die aktuellen Öffnungszeiten. Melden Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos in der Notdienst Datenbank an. Hier präsentieren Sie professionell die Firma und Dienstleistungen inclusive dem Firmenlogo und eigenem Impressum. Hinterlegen Sie die Öffnungszeiten und Notrufnummer einfach, schnell und kostenlos bei NOTDIENST24.help

Anzeige Anzeige

Newsletter

Holen Sie sich jetzt den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Information. Tragen Sie einfach Ihre Emailadresse ein und melden Sie den Newsletter an.


Notdienst Flyer

Dieser mehrsprachige Notdienstflyer ist kostenlos für privat, öffentliche Einrichtungen und Gewerbe. Helfen kann so einfach sein: anklicken, ausdrucken, aufhängen oder verteilen... fertig!

Notdienst Flyer

Bitte empfehlen Sie uns an Freunde, Bekannte und Unternehmen weiter. Wir brauchen IHRE Hilfe um anderen Menschen im Notfall helfen zu können!

OK

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität und Sicherheit (z.B: Captcha) bieten zu können. ...mehr Information